Antioxidans Star-Lycopin

Lycopin

Da die Menschen immer mehr Wert auf eine gesunde Ernährung legen, wird Lycopin immer beliebter, und auch die Futtermittelzusatzstoffe werden immer wichtiger. Die Ergebnisse zeigten, dass Lycopin in der Aquakultur verwendet wird, um Wassertiere bunt zu machen und ihre Qualität zu verbessern. Gemischt mit Lutein zu machen Karotinoid Zubereitungen, kann einem Vitaminmangel bei Tieren vorbeugen.

Gegenwärtig hat die Produktion von Lycopin durch mikrobielle Fermentation einen kurzen Produktionszyklus, ist nicht durch den Standort und die Jahreszeit eingeschränkt, und die meisten der verwendeten Rohstoffe sind billige Nahrungspflanzen, mit niedrigen Produktionskosten, sicher und ungiftig. Mit der Vertiefung der Forschung und dem Aufkommen innovativer Produkte in verschiedenen Bereichen hat Lycopin eine gute Anwendungsperspektive.

Einführung in Lycopin

Lycopin ist in Tomaten, Tomatenprodukten, Wassermelonen, Grapefruits und anderen Früchten weit verbreitet und ist das Hauptpigment in reifen Tomaten, aber auch eines der häufigsten Carotinoide.

1989 entdeckte MASCIO, dass Lycopin von allen Carotinoiden die höchste Löschaktivität gegenüber Singulett-Sauerstoff aufweist.

In der Folgezeit hat sich die Erforschung der Funktion von Lycopin zu einem Brennpunkt entwickelt, einschließlich der Absorption und des Stoffwechsels von Lycopin, der Verringerung von Lycopin bei Prostatakrebs und anderen Tumoren und dem Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie der Extraktion und Bestimmung von Lycopin.

Gegenwärtig wird Lycopin nicht nur in großem Umfang als natürliches Pigment verwendet, sondern auch zunehmend in funktionellen Lebensmitteln, Arzneimitteln und Kosmetika eingesetzt.

Wirksamkeit und Funktion von Lycopin

Antioxidationsmittel

Lycopin gehört zur Familie der Carotinoide, die den Körper vor Schäden durch freie Radikale schützen. Wenn die Menge an freien Radikalen die Menge an Antioxidantien übersteigt, verursachen sie oxidativen Stress im Körper, der eine der Hauptursachen für viele chronische Krankheiten wie Krebs, Diabetes, Herzkrankheiten und Alzheimer-Krankheit ist.

Studien haben gezeigt, dass die antioxidativen Eigenschaften von Lycopin dazu beitragen können, den Gehalt an freien Radikalen im Gleichgewicht zu halten und den Organismus zu schützen, um das Risiko chronischer Krankheiten zu verringern. Darüber hinaus haben Reagenzglas- und Tierstudien gezeigt, dass Lycopin dem Organismus helfen kann, die durch einige toxische Substanzen wie Pestizide, Herbizide usw. verursachten Schäden zu mindern.

Orale Schönheit

Lycopin ist ein sehr beliebtes Schönheit Rohstoff in den letzten Jahren, seine Rolle in der mündlichen Schönheit ist vor allem in zwei Aspekten manifestiert, auf der einen Seite, Lycopin hilft, die Schäden, die durch ultraviolettes Licht auf der Haut, auf der anderen Seite, Lycopin kann die Produktion von Kollagen zu fördern, dazu beitragen, die Elastizität der Haut, reduzieren Falten.

Lycopin kann auch Hautallergien lindern, indem es die trockene Haut und den durch Hautallergien verursachten Juckreiz beseitigt. Der Schutz von Lycopin vor UV-Schäden ist jedoch begrenzt und sollte Sonnenschutzmittel nicht ersetzen.

Kardiovaskuläre Gesundheit

Lycopin kann auch dazu beitragen, das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern, vor allem weil es Schäden durch freie Radikale und den LDL-Cholesterinspiegel verringert und das HDL-Cholesterin erhöht. Und ein hoher Lycopingehalt im Blut kann das Leben von Menschen mit metabolischem Syndrom um Jahre verlängern. Die Forscher stellten fest, dass Patienten mit Stoffwechselkrankheiten, die den höchsten Lycopingehalt im Blut aufwiesen, über einen Zeitraum von zehn Jahren ein um 39 Prozent geringeres Risiko eines vorzeitigen Todes hatten.

Augenpflege

Als Carotinoid kann Lycopin die Lipidoxidation wirksam hemmen, die Zerstörung durch freie Radikale verhindern und die Makuladegeneration der Netzhaut hemmen sowie die Bildung von Katarakten verhindern oder verzögern.

Gesundheit des Gehirns und Gesundheit der Knochen

Die antioxidativen Eigenschaften von Lycopin können dazu beitragen, altersbedingtem Gedächtnisverlust vorzubeugen, das Absterben von Knochenzellen zu verlangsamen, die Knochenstruktur zu stärken und die Knochen gesund und stark zu erhalten. In einer klinischen Studie wurde gezeigt, dass Lycopin den Knochenstoffwechsel (den kontinuierlichen Auf- und Abbau von Knochengewebe) beeinflusst und die Aktivität mehrerer Gene, die die Knochendichte unterstützen, verändert und so die Knochen stärkt.

Andy